Copyright: wiler-nachrichten.ch

Mich interessiert die Inszenierung von Räumen.

Mit meinen künstlerischen Arbeiten möchte ich Atmosphären kreieren. Mit welchen Materialien und Medien ich die Atmosphären schaffe entwickelt sich im Arbeitsprozess und der Auseinandersetzung vor Ort.

Ich bin 1975 im Toggenburg geboren. Nach einem Sprachaufenthalt in Lausanne absolvierte ich die kaufmännische Ausbildung und arbeitete einige Jahre auf diesem Beruf. Ich vertiefte meine Fremdsprachenkenntnisse mit Sprachaufenthalten in Australien und Spanien. 2007 absolvierte ich den gestalterischen Vorkurs für Erwachsene an der Schule für Gestaltung in St. Gallen. Die Auseinandersetzung mit der visuellen Gestaltung, dem kreativen Prozess und der Kunstgeschichte war so bereichernd, dass ich mich für ein Studium der Bildenden Kunst entschied. In den drei Jahren Studium an der Hochschule Luzern Design & Kunst konnte ich meine Fähigkeiten in der Bildkomposition, Gestaltung und Inszenierung von Räumen vertiefen und mir viel Wissen im Umgang mit neuen Medien aneignen. An der FHNW Basel studierte ich im Masterstudio Szenographie & Exhibition Design. Ich leite und kuratiere seit Januar 2020 die Kunsthalle Wil und engagiere mich für die Kunstvermittlung im Forum Würth Rorschach.